Paris - Sprachkurse Elke Küster-Emmer

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

SPRACHREISEN > REISEZIELINFO
Voyage à Paris – Bonjour!

Auch im Jahr 2017 fliege ich wieder mit Schülern und Schülerinnen nach PARIS, der wunderschönen Stadt, wo wir auf viel Geschichte, Kunst und ein besonderes Flair treffen, mit vielen außergewöhnlichen Plätzen und Sehenswürdigkeiten. Ich freue mich sehr, euch die vielen, interessanten Orte zu zeigen – und das alles in französischer Sprache! Wichtiges wird natürlich in Deutsch besprochen.

Wir wohnen zentral in einem Hostel-Hotel in dem familären und bekannten Quartier Belleville, wo der Charakter von früher noch etwas erhalten blieb. Das Hostel wurde im letzten Jahr grundsaniert und hat einen jugendlichen, warmherzigen Stil.

Jeden Morgen nach dem Frühstück findet ein 2-stündiger Französisch-Intensivunterricht statt. Wenn es sich ergibt, werden wir irgendwo in der Stadt – Café oder Park – nochmal ein wenig lernen und dann nach dem Abendessen nochmals 2 Std. Während des Tages wollen wir möglichst nur Französisch sprechen! Das heißt, was wir morgens lernen, praktizieren und vertiefen wir im Laufe des Tages.

Ich verzichte bewusst auf einen zeitlich strikt festgelegten Tagesplan, um auch die Wünsche der Schüler/innen in einer flexiblen Art berücksichtigen zu können. Selbstverständlich gibt es
bestimmte Sehenswürdigkeiten – einschließlich Eifelturm, Arc de Triomphe, Sacre Coeur, Notre Dame, Quartier Latin, Centre Pompidou, Les Champs-Elysées - und Aktionen, die ich als MUSS bezeichne.

Ich kann heute schon versprechen, dass es wunderschöne, erlebnisreiche, lehrreiche und unvergessliche Tage in Paris sein werden! Im Gepäck sollten auf jeden Fall sein: viel Lust auf französische Sprache, auf Tradition und Modernes und natürlich viel gute Laune!
A bientôt!
 
Copyright 2016. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü